Mit Finnlines nach Finnland reisen
Ein Angebot von Finnlines

Mit Finnlines von Travemünde nach Malmö (Schweden)

ab 49,- EUR

Wer gerne etwas mehr vom Norden sehen möchte, kann mit Finnlines auch über Schweden nach Finnland fahren: Ab Travemünde fahren bis zu drei Fähren täglich nach Malmö in Schweden. Von dort geht es mit dem Auto weiter nach Kapellskär bei Stockholm, von wo aus Sie die Fähre über die Åland Inseln ins finnische Naantali bei Turku bringt.

Abfahrtsort
Travemünde, Deutschland
Dauer
ca. 9 Stunden
Zum Anbieter Mehr erfahren

Bequem ins schwedische Malmö

Mit den bequemen Hansaklasse-Schiffen Finnpartner und Finntrader sowie dem Star-Klasse-Schiff Nordlink werden bis zu drei Abfahrten täglich von Travemünde direkt nach Malmö (und zurück) angeboten. So sind Sie in Ihrer Reiseplanung sehr flexibel. An Bord der Finnlines-Fähren kommen Sie in den Genuss von komfortablen Kabinen, hervorragenden Büfettrestaurant, gemütlichen Bars, gut ausgestatteten Bordshops, Fitness- und Saunabereichen mit Whirlpools. Für die kleinen Passagiere werden spezielle Kinderaktivitäten angeboten.

Das Tor Schwedens

Nach einer entspannten und nur 9 Stunden dauernden Überfahrt haben Sie Ihren Zielhafen Malmö, das „Tor Schwedens“ in der Öresundregion, erreicht. Die Stadt beeindruckt durch eine moderne Skyline, die vom 190 Meter hohen Turning Torso dominiert wird, dem höchsten Gebäude Nordeuropas. Von hier aus starten Sie Ihre Reise durch das südliche Schweden. In Stockholm angekommen, können Sie auf der Route Kapellskär–Långnäs–Naantali die Überfahrt nach Finnland mit Finnlines antreten. Die Fährverbindung vom schwedischen Ort Kapellskär bei Stockholm aus bringt Sie über Långnäs auf den Åland Inseln weiter in den finnischen Hafenort Naantali, der nahe der finnischen Stadt Turku am Eingang zum Schärenmeer liegt.

Weitere Angebote aus dieser Region